Lehrmittel für die Bootsprüfung 2019

Erfolgreich an die Bootsprüfung

Unsere aktuellen und praxisorientierte Lehrmittel vom Bootsfahrlehrer Andreas Gehri sind bereit für sie!
Mit praktisch 100 % Erfolgsquote in den vergangenen Jahrzehnten freuen wir uns, sie weiterhin zur Bootsprüfung Motorboot und Segelschiff Kat. A & D für die Schweizerischen Gewässern begleiten zu dürfen.
Ob Unterwegs mit der App auf dem Smartphone, dem Theorie Buch oder zu Hause am Computer, sie entscheiden selbständig wie, wann und in welchem Tempo sie sich auf die theoretische Bootsprüfung vorbereiten möchten.

Analog oder nur digital bis zur Bootsprüfung?

Wir überlassen ihnen die Entscheidung, ob sie kombiniert mit einem Theorie Buch und Smartphone / Tablet / Computer oder nur mit eBook und App lernen möchten. Beide Wege führen sie sicher und effizient erfolgreich an die theoretische Bootsprüfung.

Das Theoriebuch Bootstheorie.ch, bereits in der 3. Auflage

Das Theorie Buch Bootstheorie.ch im handlichen A5 Format vermittelt ihnen auf 236 Seiten einfach und praxisgerecht das notwendige Basiswissen zur Bootstheorie in der Schweiz und findet in jeder Handtasche seinen Platz. Das Theorie Buch ist auch als eBook für Smartphone, Tablets und eReader erhältlich.

Die App Bootstheorie.ch für unterwegs mit dem Smartphone und Tablet

Wenn sie sich mit ihrem Smartphone oder Tablet mit dem originalen Prüfungsfragen auf die theoretische Bootsprüfung vorbereiten möchten, ist die beliebte App Bootstheorie.ch genau richtig für sie. Einfach und unkompliziert in der Anwendung lernen sie mit den originalen Prüfungsfragen. Verstehen Sie eine Prüfungsfrage nicht, helfen ihnen die vom Bootsfahrlehrer verfassten Begleittexte, welche auf jede Prüfungsfrage einzel Abgestimmt sind, unkompliziert und schnell jede Frage richtig zu verstehen.
Das beste zum Schluss, sie können ohne jegliche Einschränkungen und nervige Werbung die App Bootstheorie.ch beliebig oft und zeitlich unbegrenzt nutzen. Neue Prüfungsfragen werden auch nach Jahren automatisch in die App Bootstheorie.ch installiert.
Gerne dürfen Sie unsere App Bootstheorie.ch kostenlos testen.

Keine App, kein Theorie Buch, lieber der Computer?

Kein Problem, einmal auf ihrem Computer / MAC installiert können Sie sich auch zu Hause mit unserem Set eBook Bootstheorie.ch mit originalen Prüfungsfragen schnell und effizient auf die theoretische Bootsprüfung vorbereiten. Das Set ist in unserem Shop als Download Version oder als CD/DVD Version erhältlich. Mehr Informationen

Ein paar Tipps zur Vorbereitung auf die Bootsprüfung

Lernen Sie nicht nur die Prüfungsfragen auswendig. Ehrlich, sie können nur mit der App Bootshteorie.ch die originalen Prüfungsfragen auswendig lernen und bestehen problemlos innert 10 bis 15 Minuten die theoretische Bootsprüfung im Schifffahrtsamt.
Im praktischen Bootsunterricht, ob für den Motorbootführerschein oder den Segelschein wird es sich bemerkbar machen, dass es ihnen an Hintergrundwissen zu Verkehrsregeln, Ausrüstung etc. fehlt und vom Bootsfahrlehrer/in nach unterrichtet wird, was zu höheren Kosten im praktischen Bootsunterricht führen kann. Während der praktischen Bootsprüfung werden vom Experten etliche Fragen zu Theorie gestellt.

  • Lesen Sie das Theorie Buch komplett durch, bevor Sie mit den Theoriefragen beginnen. Wichtige Stellen mit dem Leuchtstift markieren.
  • Bei den Theoriefragen gibt es oft sehr ähnliche Antworten, welche sich nur durch ein Wort unterscheiden, ob richtig oder falsch.
  • Wenn Sie eine Theoriefrage nicht beantworten können, der Begleittext zur Theoriefrage hilft ihnen weiter
  • Lassen sie sich an der Theorieprüfung nicht ablenken, wenn jemand schon nach 7 Minuten fertig ist, sie haben bis 50 Min Zeit um die Prüfungsfragen zu beantworten

Wir wünschen ihnen viel Spass auf dem Weg zum Bootsführerschein, für die Segler/innen immer eine handbreit Wasser unter dem Kiel, für die Motorbootfahrer/innen immer eine handbreit Treibstoff im Tank.

Andreas Gehri, Bootsfahrlehrer mit eidg. Fachausweis, Inhaber einer Motorbootfahrschule am Thunersee.

Im Dezember 2018

Diesen Beitrag teilen...

Facebook Like Button Google Plus Button